Kunst erleben 2019 -Harwardt Blesse Greife

 

Freitag 08. November 2018  Beginn 19.00 Uhr

Galerie am Markt in Bardowick, Große Str. 2A

 

MALEREI - POESIE - MUSIK - TANZ

 

„Kunst erleben“ – so nennt sich das ins Leben gerufene Kunstprojekt von Wiebke Blesse und mir, das bereits zum dritten Mal in der Galerie Kultur am Markt in Bardowick stattfindet. 

Die Idee hinter diesem Projekt ist es, eine lebhafte, bunte und unterhaltsame Veranstaltung zu kreieren und den Besucher zu einem kreativen und geselligen Abend einzuladen. Das Programm wird von Künstlern aus unterschiedlichen Genres unterstützt. Für das dritte Jahr haben wir uns einen Gast eingeladen: Karin Greife! Wir freuen uns die bekannte Lüneburger Künstlerin in der Galerie am Markt begrüßen zu können und freuen uns auf ihre schönen, bunten Werke.

 

Alexandra Harwardt ich male meist großformatige, abstrakte Acrylbilder – dieses Mal weiche ich ab und widme mich einem Motiv. Meine neue Serie heißt FEDERLEICHT... die Bilder haben eine schlichte Ausstrahlung, wirken durch die vielen Farben dennoch beweglich und lebendig.

Wiebke Blesse zeigt ihre schöne Sammlung leichter Aquarellkunst. Kleine und große Gemälde wie auch viele schöne Kleinigkeiten, wie Lesezeichen der Postkarten.

Karin Greife zieht mit ihren Werke aus der Kulturbäckerei für ein Wochenende in die Galerie am Markt. Bunte Stadtansichten oder abstrakte und farbfrohe Kunst - alles dabei.

 

Huda Said –Lesung – Die Nachwuchsautorin hat in diesem Jahr ihr Abitur am Johanneum Lüneburg erfolgreich bestanden und ist Nachwuchspreis-Gewinnerin des „Buchjournal“-Schreibwettbewerbes. Auf der Frankfurter Buchmesse wurde sie für Ihre Kurzgeschichte „Bittersüß“ ausgezeichnet und nun bereichert sie die Veranstaltung in Bardowick mit Ihren Poetry-Slam-Programm. Ihr erstes Buch "Die Stille der Unendlichkeit" ist ab dem 1.12.2019 erhältlich.

Katrin und Laura - Tanz - Die beiden erfahrenen Tänzerinnen haben bereit beim ersten Mal die Besucher und mich mit ihrer Performance beeindruckt. Die beiden jungen Frauen sind aus den Team des Studio 2 - my place to move nicht mehr wegzudenken. Die regelmäßige Teilnahme an Tanzwettbewerben bleibt nicht ohne Erfolg. Im Duo als auch in Gruppen können beide auf schöne und verdiente Platzierungen zurückblicken. Sie werden mit Sicherheit für gute Stimmung sorgen und die Besucher zum Hüftenschwingen animieren.

Mr und Mrs Thornton - Musik - Sie sind Musiker mit Haut und Haaren und mit ganz viel Gefühl. Er spielt Gitarre und sie singt die wunderschönen, selbstgeschriebenen Lieder. Gemeinsam harmonieren sie und zaubern eine sehr schöne und traumhafte Stimmung. Wir freuen uns, dass sie bei Kunst erleben dabei sind und freuen uns sehr !!!

 

Am darauflegendem Samstag und Sonntag ist die Ausstellung von 14.00 bis 18.00 Uhr geöffnet. Wiebke Blesse, Karin Greife und ich  sind anwesend und freuen sich auf Euch.